DIY Jeans – aus Alt mach Neu

Kennt ihr das: Kleidungsstücke, die ihr nicht mehr anzieht, aber zum Wegwerfen sind sie zu schade und verkaufen wollt ihr sie auch nicht, denn irgendwie sind sie ja doch noch ganz schön. …Aber irgendwas stört.

Bei mir ist so ein Kleidungsstück meine blaue High Waist Jeans. Irgendwie fand ich sie im Laden super cool, hatte sie aber nur zwei Mal an, weil ich die Farbe irgendwie doch nicht so an mir mag. Ich hätte die Hose eigentlich lieber in schwarz gehabt und am liebsten sogar mit Cut-Outs an den Knien und von der Länge her als Ankle Jeans.

Da kam mir die Idee: Warum färbe ich die Hose nicht schwarz ein und verwandle sie in eine Destroyed Ankle Jeans, die ich sowieso haben wollte?! Gedacht – Getan!

Im Grunde war es total einfach. Ich habe mir bei Rossmann Textilfarbe von DYLON besorgt und die Hose ganz easy gefärbt und in acht Schritten in meine Wunschhose verwandelt:

 

Los gehts:

1. Als erstes muss die Hose noch einmal regulär gewaschen werden, um sicher zugehen, dass keine Flecken vorhanden sind um ein gleichmäßiges Farbergebnis zu erzielen.

2. Dann kommt die Packung Textilfarbe direkt in die Trommel und die feuchte Hose kommt dazu.

3. Das Ganze wird dann bei 40° Grad gewaschen (wichtig: kein Kurz- oder Schonprogramm wählen).

 

4. Anschließend die Hose noch einmal regulär mit Waschmittel waschen und fertig 🙂

5. Während die Hose trocknet, die Waschmaschine noch einmal leer bei 60° Grad mit Waschmittel laufen lassen, damit keine Farbreste in der Trommel zurück bleiben.

 

6. Die Nähte der Hose sind aus Polyester und nehmen die Farbe nicht auf. Daher habe ich die Nähte anschließend mit einem Textilstift gefärbt.

7. Um den Stift zu fixieren, einfach die Nähte bügeln.

8. Anschließend habe ich die Hose angezogen und mir die Stellen an den Knien markiert, an denen ich gerne die Cut-Outs haben möchte. Danach habe ich die Höhe meiner Knöchel markiert, weil ich die Hose gern als Ankle Jeans tragen möchte. Jeans ausziehen, an den markierten Stellen ein, bzw. abschneiden und fertig.

Et voila: Meine neue, alte High Waist Jeans 🙂

neue-jeans

Ich habe eine neue Jeans, so wie ich sie mir gewünscht habe und musste meine alte Hose nicht wegwerfen. Perfekt für Umwelt, Geldbeutel und den Kleiderschrank und ich habe jetzt ein Unikat 🙂

Kosten: 6,95 € Textilfarbe / ca. 3,95 € Textilstift

 

 

 

3 Gedanken zu “DIY Jeans – aus Alt mach Neu

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s