Neutrogena TEst

Produkt Review – Neutrogena Hydro Boost

Ich wurde als eine von 7000 Produkttesterinnen  von Neutrogena ausgewählt und habe ein Paket mit Produkten zum Testen erhalten. Es handelt sich um die Pflegeserie Hydro Boost von Neutrogena. Aus der Serie habe ich das Neutrogena Aqua Gel und die Gelée Reinigungslotion bekommen. Es ist ganz schön aufregend, dass ich etwas Testen darf, ich habe mich tierisch gefreut.

Meine Eindrücke möchte ich euch nicht vorenthalten:


Erster Eindruck:

Der erste Eindruck, direkt nach dem Erhalt der Produkte ist positiv: Gel und Lotion riechen sehr dezent und sehr frisch. Ich mag es wenn die Produkte nicht übermäßig parfümiert sind. Das Aqua Gel und die Lotion ziehen sehr schnell ein und hinterlassen keinen klebrigen Film, wie es häufig bei Gelprodukten ist. Die Verpackung gefällt mir gut, beides sieht sehr frisch aus.


Gesamteindruck nach vier Wochen testen:

Zusammenfassend kann ich sagen, ich bin mit beiden Produkten sehr zufrieden.

Die Neutrogena Hydro Boost Reinigungslotion ist sehr ergiebig, ich benötige nur einen erbsengroßen Klecks pro Wattepad. Je nach dem wie stark ich am Tag geschminkt war, brauche ich 2-3 Wattepads um meine Haut gründlich zu reinigen. Anfangs fand ich es sehr gewöhnungsbedürfig, dass die Reinigungslotion nicht abgewaschen wird, ich war skeptisch, ob sie wirklich reinigt, aber ich wurde vom Gegenteil überzeugt. Nach der Reinigung fühlt sich meine Haut sehr frisch und sauber an.

Das Neutrogena Hydro Boost Aquagel ist ebenfalls sehr ergiebig und lässt sich sehr gut auf der Haut verteilen. Auch hier benötige ich nur einen kleinen Klecks um das gesamte Gesicht und meinen Hals einzucremen. Die Geltextur zieht schnell ein und hinterlässt keinen klebrigen Film auf der Haut. Dadurch eignet sich das Gel perfekt als Make Up  Grundlage. Das Gel ist sehr feuchtigkeitspendend. Auch am Abend habe ich noch das Gefühl, meine Haut ist gut mit Feuchtigkeit versorgt und ich habe kein Spannungsgefühl auf der Haut, welches ich gerade bei kälteren Temperaturen eigentlich schnell habe.

Sehr angenehm finde ich auch den Duft der Produkte. Sie riechen sehr frisch und dezent. Wie bereits im ersten Eindruck geschildert gefällt mir auch die Verpackung gut. Sie wirkt sehr frisch. Der Pumpspender ist sehr praktisch und vereinfacht die Handhabung. Toll finde ich auch, dass der Cremetiegel sehr hochwertig aussieht, aber aus Kunststoff ist. Meine zwei Katzen lieben es Dinge runter zu werfen, da der Tiegel nicht aus Glas ist, kann dabei nichts passieren-yay!

 

Alles in allem ist es in meinen Augen ein gutes feuchtigkeitsspendendes Produkt zu vertretbaren Preisen (Aquagel ca. 13 €, Reinigungslotion ca. 5 €)

Was mir nicht so gut gefällt ist, das ich keine Infos gefunden habe, ob die Produkte an Tieren getestet werden.

Ich habe vom Produkt noch 5 Miniproben vom Aquagel über, wenn also jemand Interesse daran hat, hinterlasst mir einfach einen Kommentar und ich sende euch eine Probe zu.

Neutrogena TEst

Vielen Dank an TheInsiders.eu und Neutrogena, dass ich die Produkte testen durfte. Auch wenn mir die Produkte kostenfrei zur Verfügung gestellt wurden, ist meine Meinung authentisch und ehrlich und wurde dadurch nicht beeinflusst.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s